Die Grundausstattung der Kühlung: Das Powercool SX3 Halstuch passt in jede Tasche und sorgt bei Bedarf jederzeit schnell für eine Abkühlung über 2-3 Stunden.

Auch zuhause oder im Büro ist das die schnellste und einfachste Kühllösung von E.COOLINE.


Material: Obermaterial: 100% Polyester; Füllung: 100% COOLINE Polyester

Mit dem E.COOLINE Powercool SX3 Halstuch kühlen Sie sich klimaneutral mit einer Technologie "Made in Germany"


Größe der Kühlfläche: 50 x 10 cm

 

 

 

E.COOLINE Kühlkleidung ist  – im Gegensatz zu den meisten anderen Kühlfunktionstextilien – waschbar.

Alle unsere Artikel sind per Handwäsche oder im Wollwaschgang ohne Schleuderfunktion bei 30°C mit dem für E.COOLINE Kühlfunktionstextilien entwickelten Spezialwaschmittel ‚DEOXX® ecowash‘ (alternativ: TOKO® ecowash) waschbar. Auch viele andere handelsübliche ph-neutrale Flüssigwaschmittel sind geeignet, wobei wir aufgrund der unterschiedlichen chemischen Zusammensetzungen hierfür keine Garantie geben können.


Bitte beachten Sie die dem Produkt beiliegende Anleitung.


Pharmazentralnummer (PZN) - nach dieser Nummer fragt Sie Ihr Apotheker/Ihre Apothekerin oder Ihr Medizinprodukteberater im Sanitätshaus Ihres Vertrauens: 17239136

  Ihre Vorteile im Überblick:
  • Schnelle Aktivierung in Sekunden ohne Vorbereitung oder Kühlschrank
  • Sofort trockene, angenehme Oberfläche statt stundenlanger Feuchtigkeit/Nässe
  • Gesundheitsschutz, da der Nierenbereich frei von Kühlung bleibt
  • Obermaterial aus leichter, angenehmer Microfaser (100% Oekotex), schweißaufnehmend und mit antibakterieller DEOXXfresh - Ausrüstung
  • Waschbar (Maschine) mit Waschmittel und damit hygienische Anwendung
  • Patentierte Technologie und Kühleffekt in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen

Die COOLINE SX3 Technologie

Die in E.COOLINE integrierte COOLINE SX3-Technologie sorgt mit smarten Fasern für bis zu 660 Watt Kühlenergie. So erzielt man effektive Kühltemperaturen von bis zu 12°C und spart dabei auch noch bis zu 97% CO2 im Vergleich zu Klimaanlagen. Das ist nicht nur cool, sondern auch umweltfreundlich.

Der große Vorteil von COOLINE SX3: Jeder kühlt sich ganz individuell. Ob beim Arbeiten oder in der Freizeit – durch die patentierte Technologie und die DEOXXfresh Ausrüstung sorgt die waschbare Kühlweste mit der Technologie ‚Made in Germany‘ in jeder Situation für das perfekte Frischegefühl.

So aktivieren Sie die E.COOLINE Kühlweste

Die Kühlweste einfach unter dem Wasserhahn mit ca. 0,7 Liter Leitungswasser aktivieren, abtrocknen und anziehen. Die Weste ist innerhalb von Sekunden trocken und einsatzbereit - immer und überall. Sie bleiben damit bis zu 20 Stunden kühl. Eine externe, umweltbelastende Energiequelle wird nicht benötigt. Deshalb - und weil sie klimaneutral produziert wurde - macht die Weste auch in Sachen Nachhaltigkeit gute Laune.

Bitte beachten Sie auch die dem Produkt beiliegende Anleitung.

WASSER MARSCH

Lassen Sie vorne und hinten Wasser gleichmäßig über den "wattierten" Teil Ihres Produktes laufen (ca. 3 Sek. pro Seite), bis alle Bereiche dunkler sind. Oder tränken Sie diesen Teil max. 1-2 Sek. z.B. im Waschbecken. Überschüssiges Wasser leicht ausdrücken. 

EINROLLEN & ABTROCKNEN

Legen Sie Ihr E.COOLINE Produkt anschließend auf ein Handtuch und wickeln Sie es unter leichtem Druck ein. Sie können den Oberstoff auch einfach mit einem Tuch abreiben. Anschließend an der Luft noch ein paar Sekunden trocknen lassen. 

ANZIEHEN UND KÜHLUNG GENIESSEN

Der Oberstoff ist sofort wieder trocken und Ihr Produkt nun einsatzbereit. E.COOLINE kühlt Sie klimaneutral mit einer angenehmen Kühlung von bis zu 660 Watt über mehrere Stunden. Der Aktivierungsvorgang kann jederzeit wiederholt werden. 

Unsere Empfehlungen für Sie

var $zoho=$zoho || {};$zoho.salesiq = $zoho.salesiq || {widgetcode: "627322ffd95f4e58af099d901b64b1c6ecbe7c4a0cccf4146256a1928d5c1cd3", values:{},ready:function(){}};var d=document;s=d.createElement("script");s.type="text/javascript";s.id="zsiqscript";s.defer=true;s.src="https://salesiq.zoho.eu/widget";t=d.getElementsByTagName("script")[0];t.parentNode.insertBefore(s,t);